Startseite

News

Neuigkeiten und Wissenswertes

Alles spricht von BIM – wir realisieren BIM

Im Rahmen des Neubaus der adidas Arena WORLD OF SPORTS in Herzogenaurach werden wir in enger Kooperation mit der Firma Züblin BIM in die Realität umsetzen. Sowohl Züblin wie auch KSC haben eigens dafür die Position eines BIM-Beauftragten geschaffen.

BIM (Building Information Modeling) ist die digitale Vernetzung aller Bauteile und intelligenten technischen Geräte des Gebäudes. Ebenfalls sind über eine Software alle Projektbeteiligten angefangen von der Architektur, über die Planung, Ausführung, Gebäudebewirtschaftung bis hin zum Facility-Management, vernetzt. Die Kommunikationswege werden erheblich verkürzt, das Zeitmanagement wird optimiert und die Kosten werden reduziert. Es wird beispielsweise der Planer über eine Änderung der Architektur sehr zeitnah informiert und kann sofort die Änderungen in seine Planung einarbeiten. Sämtliche Informationen in Form von Datenpaketen, Zeichnungen und Massen sind für alle direkt verfügbar.

Virtuelle 3D-Videos

Mit Hilfe einer speziellen 3D-Animationssoftware und den vorhandenen 3D-Konstruktionen bietet KSC die Erstellung von Videosequenzen an. Virtuelle Rundgänge durch bereits bestehende Gebäude sind möglich. Das Highlight dieser Technik sind allerdings Videos von geplanten aber noch nicht real existierenden Gebäuden. Kunden haben somit die Möglichkeit schon während der frühen Planungsphase Änderungswünsche zu realisieren. Die Änderungskosten werden somit erheblich reduziert.

Wir sind BIM… Building Information Modeling

Bereits seit 2003 arbeitet KSC in der TGA mit 3D Modellen. Für unser Ingenieurbüro ist es nur ein winziger Schritt, die BIM Welt aktiv umzusetzen und Kunden von den Vorteilen des gesamten Planungsprozesses profitieren zu lassen.

Mit steigender Nachfrage unserer Kunden gehen wir den nächsten Schritt in Richtung Zukunft und statten unsere Arbeitsplätze zusätzlich zu den bisherigen liNear Produkten mit Autodesk Revit aus.

Mit der liNear Version 16 wurden die liNear CAD-Solutions um den IFC-Export erweitert.

Ebenso hat liNear die Rohrnetzberechnungen für Autodesk Revit komplettiert.

Ein weiteres Produkt ist die liNear Building (Heizlast- und Kühllastberechnung), die ohne externe Schnittstellen direkt auf den Modelldaten von Revit arbeiten kann.

Da auch die Ansprüche einer Kühllastberechnung gestiegen sind, erweitern wir unsere liNear Familie mit einer dynamischen Kühllastberechnung nach ASHRAE.

Durch die kontinuierliche Investition in hochmoderne Arbeitsplätze steigert KSC die Effizienz und Qualität von Leistungen. BIM ermöglicht eine bessere synchronisierte übergreifende Zusammenarbeit für unsere Kunden.

© 2015 by KSC – Real Engineering
Katja Wierlemann. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Impressum

KSC – Real Engineering

Ernst-Abbe-Straße 5
60438 Frankfurt am Main

Tefon:     069 / 175 366 980
Telefax:  069 / 175 366 989